Mayonnaise Light selbst gemacht

Keine Mayonnaise da, aber zu faul schnell in den Laden zu laufen Es geht auch anders. 1 Ei mit 150 ml Olivenöl vermischen. Es funktioniert genauso gut

Mayo ist nicht unbedingt gesund, aber so so lecker. Hast du keine Mayonnaise im Kühlschrank, bist aber zu faul schnell in den Laden zu laufen oder der Laden hat zu? Es geht auch anders. 1 Ei mit 150 ml Olivenöl vermischen. Mag zunächst gewöhnungsbedürftig klingen, mit ein bisschen Salz und Pfeffer funktioniert es jedoch genauso gut.

Für eine klassische Mayonnaise brauchst du folgende Zutaten:

  • 1 frisches Eigelb.
  • 200 ml Sonnenblumenöl (oder ein anderes geschmacksneutrales Öl)
  • ½ Zitrone (ausgepresst)
  • 1 TL Dijon Senf.
  • Salz, Pfeffer.